Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Es gibt verschiedene Viagra Erfahrungsberichte, die zusätzlich durch Studien untermalt werden. In diesen Erfahrungsberichten stellen die Patienten ihre Eindrücke mit der blauen Wunderpille in verschiedenen Kategorien/Situationen vor. Dazu gehören:

Da Viagra für Männer konzipiert ist, lässt sich auch kaum eine Erfahrung von Frauen finden, da sie Viagra zur Bekämpfung ihrer Libido-Probleme nicht einsetzen.

Viagra Erfahrungsberichte zur Wirkungsdauer

Jedes Medikament wirkt individuell in Abhängigkeit von der Beschaffenheit des Körpers und der Beeinträchtigung, welche beispielsweise durch die Einnahme anderer Medikamente erfolgt. Deshalb sind die Viagra Erfahrungsberichte zur Wirkdauer auch so unterschiedlich. Grundsätzlich gilt:

Viagra rezeptfrei kaufen

Nach wie vor gibt es noch den Irrglauben, dass Viagra als Pille ohne äußere Einflüsse wirkt. Das ist falsch. Auch nach der Einnahme ist der sexuelle Reiz erforderlich, um die Erektion hervorzurufen. Viagra hilft lediglich dabei, die Blutgefäße zu weiteren und die Erektion zu erleichtern und dauerhafter zu machen.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie schnell und diskret Viagra online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Die Wirkung hält mehrere Stunden an

Die Wirkung ist abhängig von der körperlichen Verfassung. Erfahrungsgemäß zeigt sich eine Wirkung von 3-4 Stunden. Dauert die Wirkung jedoch über vier Stunden an, sollten die Patienten den Arzt konsultieren. Die Schwellung ist nicht nur schmerzhaft, sondern kann über einen längeren Zeitraum auch bleibende Schäden hervorrufen. Meist klingt die Schwellung aber nach ca. 4-5 Stunden wieder ab.

Einschränkung der Wirkung durch Alkohol und fettige Mahlzeiten

Die Viagra Erfahrungsberichte zeigen, dass die Wirkung durch den Genuss von Alkohol oder die Einnahme von fettigen Speisen verändert werden kann. Normalerweise zeigt sich die Wirkung nach spätestens 60 Minuten. Wer die Pille allerdings mit Alkohol einnimmt oder zusätzlich Alkohol konsumiert, kann die Wirkung beeinträchtigen.

Alkohol hemmt die Verbreitung der Wirkstoffe, sodass sich eine geringere oder im schlimmsten Fall sogar gar keine Wirkung zeigt.

Gleiches gilt auch für fettige Speisen, denn sie hemmen die Wirkstoffverbreitung ebenfalls und liegen noch dazu schwer im Magen.

Viagra Erfahrungsberichte zur Dosierung

Wichtig sind auch die verschiedenen Dosierungen, denn es gibt Viagra in unterschiedlichen Formen:

Die Tabletten werden vom Arzt nach der Anamnese verordnet und individuell eingenommen. Zu Beginn schreiben Ärzte häufig die Medikation von 50 mg. Reicht sie nicht aus, kann nach Rücksprache mit dem Arzt auch die höhere Medikation erfolgen.

Eine Tablette täglich

Grundsätzlich wird eine Tablette am Tag als Maximum eingenommen. Entweder nutzen die Patienten Viagra nur hin und wieder zur Unterstützung der Potenz oder nehmen sie dauerhaft täglich ein. Die genaue Anwendungsdauer wird mit dem Arzt besprochen und festgelegt, da Viagra bei falscher Anwendung und Überdosierung auch zu Nebenwirkungen führen kann.

Viagra Erfahrungsberichte mit Wechselwirkungen

Wichtig sind die Erfahrungsberichte auch, wenn es um Wechselwirkungen gibt. Vor allem Patienten, welche bereits andere Medikamente einnehmen, sollten dies unbedingt bei der Anamnese angeben. Zu Wechselwirkungen kann es kommen, wenn folgende Krankheit mit entsprechender Medikation vorliegen:

Da Viagra durch die enthaltenen Wirkstoffe die Blutgefäße weitet, kann es zu Wechselwirkungen bei Herz-Kreislauf Medikamenten kommen. Im schlimmsten Fall erleiden die Patienten einen Schock und Herzrasen. Gleiches gilt auch für Patienten mit Verdauungsstörungen, denn bei einer Überdosierung schlagen sich die blauen Pillen häufig im wahrsten Sinne des Wortes auf den Marken.

Viagra Erfahrungsberichte: Die Wirkungen können ausbleiben, wenn…

Es gibt auch Erfahrungsberichte, in denen die fehlende Wirkung aufgezeigt wird. In einigen Fällen kann es tatsächlich dazu kommen, dass die Viagra-Einnahme keine oder eine verminderte Wirkung zeigt. Die Ursachen dafür sind vielfältig:

Ist die Dosierung zu gering, zeigt sich die Wirkung nur sehr zögerlich oder gar nicht. Gerade bei den ersten Einnahmen ist es deshalb besonders wichtig, die Wirkung genau zu beobachten und mit dem Arzt zu sprechen, wenn sie ausbleiben sollte.

Bleibt die Wirkung aus, ist Testosteronmangel bei Männern ein häufiger Grund dafür. Der Arzt bringt schnell Gewissheit und kann die nötigen Tests durchführen.

Unser Tipp: Viagra online bestellen

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, Viagra mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Viagra wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.
5/5

Testosteronmangel feststellen

Wer auf seinen Körper achtet, kann anhand verschiedener Symptome den Testosteronmangel aber auch selbst feststellen. Anzeichen dafür können sein:

Wurde der Testosteronmangel festgestellt, gibt es Hilfe ebenfalls Medikamente, welche dies ausgleichen. Sie können auch in Kombination mit Viagra genutzt werden, allerdings nur mit der geeigneten geringen Dosierung.

Viagra Erfahrungsberichte: Die Wirkung setzt nicht immer beim ersten Mal ein

Die Nutzung von Viagra kann ganz unterschiedlich aussehen:

Wer Viagra einmalig anwendet, sieht unter Umständen nicht sofort einen Erfolg. Ist die Dosierung zu hoch oder gibt es Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, versagt die Wirkweise oft.

Viagra für Frauen Erfahrung: Viagra ist Männersache

Viagra soll auch bei Frauen dafür sorgen, dass die Probleme mit der Libido durch die Einnahme der blauen Pille gelöst werden. Dafür gibt es keine belegten Studien, sodass von der Einnahme abzuraten ist.

Viagra enthält Wirkstoffe, welche auf den männlichen Organismus stimulierend wirken. Der weibliche Organismus funktioniert bedingt durch die Hormone und Enzyme anders, sodass sich durch die Einnahme von Viagra kein gewünschter Effekt bei Frauen zeigt.

15 Fakten und 6 Mythen rund um Viagra

Viagra wurde tatsächlich aus purem Zufall entdeckt. Zum Potenzmittel kursieren seitdem verschiedene Mythen. Was stimmt und was stimmt nicht? Wir zeigen die 15 interessantesten Fakten und 6 größten Mythen rund um das Medikament.
Erhalten Sie jetzt exklusive Insights über Viagra, die berühmteste blaue Pille der Welt!

Libido-Probleme mit dem Frauenarzt klären

Natürlich müssen Frauen sich mit den Libido-Problemen nicht alleine herumschlagen. Sie können ihren Frauenarzt aufsuchen, um gemeinsam nach entsprechenden Lösungsansätzen zu suchen. Auch für Frauen gibt es zahlreiche Medikamente, welche zur Bekämpfung der sexuellen Unlust beitragen.

Viagra Erfahrungsberichte: Hier gibt es die günstigsten Produkte

Viagra ist eine blaue Pille, die es preislich in sich hat. Abhängig von der gewählten Dosierung kann eine Packung 100 € und mehr kosten. Bei dauerhafter Einnahme und fehlender Übernahme durch die Krankenkasse wird das schnell teuer. Deshalb sind vor allem die Viagra Erfahrungsberichte besonders interessant, bei denen es um günstige Bezugsquellen geht.

Online-Apotheken bieten und Preise

Bewährt haben sich vor allem die Online-Apotheken, denn sie bieten im Vergleich zu lokalen Anbietern häufig viel günstigere Preise. Durch die größeren Abnahmemengen und den effizienteren Kosten bei Personal oder Lagerfläche können sie die reduzierten Preise an die Kunden weitergeben.

Gerade für Patienten, die Viagra täglich nutzen und größere Packungen benötigen, sind Online-Apotheken eine gute Anlaufstelle mit echtem Sparpotenzial.

Viagra-Generika nutzen

Viagra gibt es nicht nur als Originalprodukt, sondern mittlerweile auch als Generika. Nach Ablauf des Patentschutzes haben Hersteller die Medikamente zur Potenzsteigerung nach Viagra-Vorbild auf den Markt gebracht. Dazu gehören u. a.:

Sildenafil rezeptfrei günstig kaufen

Die Generika sind aber nicht schlechter als das Original. Sie unterscheiden sich bei dem Hauptbestandteil nicht. Es gibt allerdings Unterschiede bei den geringen Bestandteilen, die aber kaum ins Gewicht fallen. Interessant sind die Viagra-Generika vor allem wegen dem Sparpotenzial, denn sie sind günstiger als das Original.

Viagra Erfahrungsberichte: natürliche Potenzmittel funktionieren manchmal auch

Es muss nicht immer die medikamentöse Unterstützung sein. Es gibt auch viele pflanzliche Viagra-Alternativen, welche zur Unterstützung der Potenz beitragen können. Dabei handelt es sich um Kapseln oder Pulver, die durch spezifische Wurzeln oder Gräser gewonnen werden. Bekannt für ihre potenzsteigernden Wirkungen sind vor allem:

Wer sich besonders gesund und nachhaltig ernähren möchte, der kann sich auch in der Natur umsehen, um Potenzsteigerung der Mittel zu finden. Sie haben im Gegensatz zu den Medikamenten allerdings einen anderen Wirkungsansatz.

Quellen:
Wir von Cialis-Online-Rezept.com verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Pfizer Inc. (2016): Viagra Fachinformation (Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels), URL: Pfizer.de
  2. Viagra Erfahrungen, Bewertungen und Nebenwirkungen. In: sanego. URL: sanego.de
  3. So wirkt die neue “Sexpille” für Frauen. In: Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH. URL: sueddeutsche.de
  4. Carson, CC et al. (2002): The efficacy of sildenafil citrate (Viagra) in clinical populations: an update, in: Urology. 2002 Sep;60(2 Suppl 2):12-27,ncbi.nlm.nih.gov
  5. McMahon, CG. et al. (2005): Efficacy of sildenafil citrate (Viagra) in men with premature ejaculation, in: Journal of Sexual Medicine 2005 May;2(3):368-75, ncbi.nlm.nih.gov
  6. Männer erzählen: So sind die Erfahrungen mit Viagra. URL: bluewin.ch
Dieser Inhalt wurde von unseren Besuchern folgendermaßen bewertet:
[Stimmen: 0 Durchschnitt: 0]